Tanzen verbindet Leib und Seele

Die Seele ausspannen vom Alltag, die eigene Mitte spüren, mit sich und anderen in Kontakt kommen. Kurz gesagt: Tanzen in Gemeinschaft tut einfach gut.

Einmal im Monat treffen sich Menschen, die gerne in Gemeinschaft tanzen – Kreistänze von meditativ bis lebhaft. Zu Musik aus allen Kontinenten und immer mit leicht erlernbaren Schrittfolgen tanzen wir um eine gestaltete Mitte im Raum.

Stephan Leupold, erfahrener Tanzleiter in der Gemeindearbeit, leitet die Tänze an und begleitet die Gruppe mit Worten und Gedanken. Als katholischer Theologe und Tanzleiter für meditativen und liturgischen Tanz bringt Stephan Leupold spirituelle und biblische Themen im Tanz in ein erfahrbares „Hier und Jetzt“.

Im Tanzen loslassen können, sich tragen lassen von den Bewegungen und Kraftschöpfen in der Gemeinschaft – Wer neugierig geworden ist, ist herzlich zum Tanzen eingeladen.