Gemeinde in Zahlen

 

Die statistischen Zahlen mögen knapp und nüchtern erscheinen. Doch hinter jeder Zahl verbirgt sich ein Schicksal. Bei jeder Taufe, Trauung oder Beerdigung erlebten Menschen Momente voll Freude oder Zeiten voll Traurigkeit.

  • 12   Taufen in der Christuskirche (davon 7 aus anderen Gemeinden)
  • 17   Konfirmanden und Konfirmandinnen
  • 3     Trauungen in Neunkirchen (davon 3 aus anderer Gemeinde)
  • 11   Bestattungen in Neunkirchen
  • 14   Kirchenaustritte
  • 4     Eintritte

 

Spendenstatistik 2020

Klingelbeutel und Kollekten für die eigene Gemeinde 4.801,00 €
Landeskirchliche Kollekten 1.632,00 €
Einlagen Klein-Kindergottesdienst 278,00 €
Kirche und Gemeindehaus 1.953,00 €
Neue Küche Kirchencafé 370,00 €
Gemeindearbeit einschl. Kirchenmusik 2.099,00 €
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 2.736,00 €
Diakonische Aufgaben / Unterstützung vor Ort 667,00 €
Sternenkinder-Grab Spenden und Kollekten 4.684,72 €
Unterstützung Chorleiter anl. Pandemie 1.410,00 €
Diakonisches Werk Bayern     166,00 €
Weltgebetstag der Frauen 594,00 €
Weltmission 268,00 €
Dekanatsposaunenchor 51,00 €
Brot für die Welt 2.615,00 €
Summe (2019: 32.427,91€) 24.324,72 €
   
Kirchgeld in 2020 (2019: 27.446,00 €) 31.155,00 €

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung durch Ihre Spenden und die Überweisung Ihres Kirchgeldes!
Da aufgrund der Corona-Pandemie wie beim Staat auch bei der Kirche die Steuereinnahmen zurückgehen werden, sind wir in diesem und voraussichtlich auch im darauffolgenden Jahr besonders auf die Unterstützung aus der eigenen Gemeinde angewiesen. Neben notwendigen Investitionen (Heizungserneuerung, Taubenabwehrmaßnahmen an der Kirche, Erneuerung der Türen im Gemeindehaus, Videotechnik für Gottesdienstübertragungen …) sind natürlich die laufenden Kosten des Gemeindehauses zu bezahlen – auch wenn es in diesen Zeiten weniger genutzt werden kann.

 

Spendenkonto der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neunkirchen am Brand

Evang. Kirche Neunkirchen am Brand

IBAN: DE41 7636 0033 0003 0801 53 bei der VR-Bank Erlangen-Höchstadt-Herzogenaurach eG

BIC: GENODEF1ER1

Bitte vermerken Sie ein Kennwort und Ihren Namen auf dem Überweisungsträger, damit wir die Spende korrekt zuordnen können und Ihnen eine Zuwendungsbescheinigung ausstellen können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Axel Bertholdt, Pfr.