Aktuelle Regelungen aufgrund der Corona-Pandemie

Nachdem seitens des Staates bis auf wenige Ausnahmen keinerlei Vorschriften wie Maskenpflicht oder Abstände mehr eingefordert werden und auch nur noch in bestimmten geschützten Einrichtungen Impf- oder Testnachweise vorgelegt werden müssen, hat auch der Kirchenvorstand alle verpflichtenden Regeln für die Gebäude unserer Kirchengemeinde aufgehoben.

Natürlich ist die Pandemie noch nicht endgültig vorbei und fast jede und jeder kennt jemanden, der gerade positiv getestet ist und sich daher in Quarantäne befindet.

In der Christuskirche

Daher bittet der Kirchenvorstand, vor allem in der Kirche bei den Gottesdiensten rücksichtsvoll zu sein und sich freiwillig an Abstandsregel (1,5 Meter zwischen verschiedenen Haushalten) und Mund-Nase-Bedeckung beim Betreten und Verlassen der Kirche zu halten. Dies ermöglicht dann auch älteren Menschen mit schlechterem Immunsystem oder Ungeimpften, dennoch am Gottesdienst teilzunehmen. Beim Abendmahl werden wir weiterhin auf Abstände im Kreis um den Altar achten und Einzelkelche verwenden.

Im Gemeindehaus

Bei Treffen und Veranstaltungen im Gemeindehaus werden bis auf weiteres keinerlei Impfzertifikate oder Testnachweise mehr verlangt. Der Kirchenvorstand appelliert jedoch an die Eigenverantwortlichkeit der Besucher unserer Räume: Wenn Sie Grippeähnliche Symptome haben, bleiben Sie bitte zu Hause. Achten Sie im Gemeindehaus soweit möglich auf Abstände und nutzen Sie die bereitgestellten Spender für Handdesinfektion. Wenn Sie in Ihrer Gruppe gemeinsam essen oder trinken, verwenden Sie möglichst nicht dieselben Teller, Bestecke, Vorlegegabeln usw. Das Gemeindehaus und die Christuskirche sollen weiterhin Orte der fröhlichen und ungefährdeten Begegnung bleiben.

Im Freien

Begegnungen im Freien sind laut diverser Verlautbarungen schon immer als eher unproblematisch eingestuft worden. Daher ist es immer gut, wenn Veranstaltungen mit vielen Menschen ins Atrium verlegt werden können oder zumindest möglichst viele Fenster und Türen geöffnet bleiben.

Danke für Ihre Rücksichtnahme – und: Bleiben Sie gesund!

Pfarrer Axel Bertholdt
für den Kirchenvorstand

Für aktuellsten Empfehlungen der Kirchenleitung auf einen Blick.