Orgellogo
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neunkirchen am Brand
Das Orgelprojekt
Home | | Pfarramt | Christuskirche | Gemeindebote | Gottesdiensttermine | Veranstaltungen | Kalender

Eine Orgel für die Christuskirche

Orgel

Seit dem Jahr 2005 beschäftigte sich ein Arbeitskreis unserer Kirchengemeinde gemeinsam mit dem Kirchbauverein mit der Planung einer neuen Orgel, die dem Kirchenraum angemessen sein sollte. Orgeln kauft man aber nicht einfach von der Stange, sondern es sind viele Faktoren beim Kauf einer Orgel zu berücksichtigen.

 

Deshalb wurde im Januar 2007 ein Orgelteam gegründet, das nun alle vorbereitenden Aktivitäten durchführte. Mit einem Orgelflyer als Beilage zum Gemeindeboten wurde die Gemeinde im April 2007 über den aktuellen Stand des Projekts informiert.

 

Grundlage für die Finanzierung der neuen Orgel, die ausschließlich über Spendenmittel erfolgen musste, waren die Aktion 100 plus und die Übernahme von Pfeifenpatenschaften

Flyer zu den Pfeifenpatenschaften.

 

Das Orgelprojekt wurde unter dem Dach des Evangelischen Kirchbauvereins geführt. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie über die Links in der linken Navigationsleiste.

 

Gedanken zur Bedeutung einer neuen Orgel von unserem Pfarrer Bertholdt und von Pfarrer Muschler zur neuen Orgel in der Christuskirche in Forchheim.

 

Disposition der neuen Orgel

 

Bilder vom Orgelbaubeginn im Februar 2011

 

Im September und Oktober 2011 wurde die Orgel in der Christuskirche aufgebaut. Am 1. Advent, dem 27. November 2011, wurde die neue Heintz-Orgel geweiht.

 

Seitdem unterstützt die Orgel den Gesang bei den Gottesdiensten in der Christuskirche und es wurden eine ganze Reihe von Orgelkonzerten veranstaltet, die großen Anklang fanden.